Home » Reisen » 2017-07 Frankreich » 2017-07-26 Lac du Salagou

2017-07-26 Lac du Salagou

Heike hat, bevor sie gefahren sind, noch einige nette Stellplätze gefunden von denen einer am „Lac de Salagou“ ist. Die Beschreibung hat uns gut gefallen und die etwas über 100km sind auch keine Herausforderung. Kurz vor dem See, in Clermont l‘ Hèrault, ist ein großes Einkaufszentrum wo wir unsere Vorräte auffüllen können. Von dort sind es dann nur noch ein paar Kilometer über schmale Landstraßen bis zum Parkplatz am See. Schon von weitem kann man den blauen See zwischen den grünen Wiesen und der roten Erde der Berge gut sehen. Es ist ein sehr schöne Gegend hier.

über Land unterwegs

Lac du Salagou

 

Badeplatz

Parkplatz am See

Am Parkplatz stehen leider Schilder die darauf hinweisen dass das Parken hier nur in der Zeit von 8:00 – 22:00 Uhr erlaubt ist.

übernachten verboten

Nachdem wir Abends sehen das auch ein paar Franzosen hier zu übernachten scheinen, entscheiden auch wir und hier zu übernachten.

Es ist schön hier, das Wasser ist angenehm, nur der Wind ist stellenweise recht böig. Als im Verlauf des Tages zwei Frauen auf Pferden vorbei kommen auf deren Shirts irgendetwas mit „Security ….“ steht und die alles Fahrzeuge zählen und notieren, beschließen wir unser Glück nicht zu überreizen und die nächste Nacht nicht hier zu verbringen.

berittene Seurity

Ich hatte auf der Herfahrt einen kleinen Platz am Rand der Landstraße gesehen, den fahren wir an.

einsame Idylle

Der Platz ist an dieser Stelle sogar gerade und wir stehen und schlafen hier so gut dass wir auch gut noch länger hier stehen könnten. Aber wir wollen ja so langsam wieder in Richtung Heimat.

Post Tagged with,,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.