Home » Ausbau » Bremsencheck

Bremsencheck

Nachdem ich bei den Karosseriearbeiten jetzt nicht mehr so viel machen kann habe ich mich der Hinterradbremse zugewandt. Allerine die Bremstrommeln abzuziehen war schon ein riesiger Akt. Auf beiden Seiten hat sich je eine der Bremsbacken verkeilt so dass ich die Trommeln nur mit Nachdruck, sanfter Gewalt und Uwe runter bekommen habe. Alleine hätte ich das nie geschafft.

Bremstrommel

Bremstrommel

Ein riesiger Grat hat sich am Rand der Trommeln gebildet hinter dem sich die Bremsbacken verkeilten. Den gilt es nun runter zu schleifen damit es beim nächsten Mal einfacher geht.

Bremsenteile

Bremsenteile

Die restlichen Teile der Bremsanlage habe ich dann noch zerlegt und, da wo es ging, neu lackiert. Mal schauen was ich an Ersatzeilen so beschaffen kann, dann wird zusammen gebaut. Schließlich soll der Bus ja nicht nur gut fahren sondern auch gut bremsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.